http://www.gms-pfeffenhausen.de/notizen/newsdetails/news/2021/oktober/zweitklaessler-voller-tatendrang-ein-tag-auf-dem-aktivspielplatz.html
 

Zweitklässler voller Tatendrang – ein Tag auf dem Aktivspielplatz

10.10.21
 

An den Hammer – fertig – los!

So oder so ähnlich hätte das Motto für die Kinder der drei zweiten Klassen der Grundschule Pfeffenhausen lauten können, als sie vergangene Woche ihren Wandertag auf dem Aktivspielplatz „Holzwurm“ verbrachten. Betrieben vom Stamm Dompfaff des Pfadfinderbundes Weltenbummler e.V. konnten die Kinder dort unter der professionellen Anleitung von Fabian Bauer und Robin Goldschmitt mit Holz, Hammer und Nägeln bereits bestehende Hütten weiterbauen und auch neue Bauwerke errichten. Begeistert wurden Ideen entwickelt oder einfach drauf los ausprobiert. Der Kreativität waren dabei keine Grenzen gesetzt und so schmeckte die mitgebrachte Brotzeit auf einer selbst gezimmerten Bank gleich nochmal so gut. Was dabei auf keinen Fall fehlen durfte? Das große Lagerfeuer! Nicht nur gegen die Kälte bei mittlerweile nicht mehr sommerlich warmen Temperaturen half es gut. Es erzählte den Schülerinnen und Schülern auch ein Stück weit von den Abenteuern und dem Gemeinschaftserleben bei den Pfadfindern. Beim Sägen, Hämmern und Gestalten verging der Vormittag wie im Flug.

Autorin Regina Roithner

 

Links auf dieser Seite